Projektdetails

Haus am See

Fakten

/

Einfamilienhaus am Attersee
Wohnnutzfläche 450m2
Status: fertiggestellt
 

Das Einfamilienhaus am Attersee entwickelt sich über drei Ebenen und reduziert den Ausblick auf den davor liegenden See. Als Zweitwohnsitz konzipiert wurde das Wohnhaus bewußt mit zwei Gesichtern ausgestattet. Die Fassade (von lat. "facies". Angesicht) aus Naturstein thematisiert dies und öffnet sich bei temporärer Nutzung.  Bei Abwesenheit der Bewohner verschliesst sie sich zu einem skulpturalen Monolithen aus Stein. 


Projektfotos: Jens Weber

Presseartikel

100 Österreichische Häuser 2016/17

inspiration design!

Luxury Estate

mein Wohntraum 2016

Schöner Wohnen 04 2016

Traumhaus

bba bau beratung architektur

Journal. Architekten und Planer

Kleine Zeitung

Salzburger Nachrichten

architekturjournal wettbewerbe

Architektur Exklusiv Lifestyle

exklusive häuser 02_2015

Bauidee